Seminar / Schulung: Substanzwertrechnung im Leasinggeschäft

4-stündiges Intensiv-Online-Seminar


Referent:

Dr. Marijan Nemet, Partner, Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft


Termin:

27.09.2022 – Online-Seminar über Zoom

Teilnahmegebühr:
598,– EUR zzgl. MwSt. (10 % Rabatt bei zwei,  20 % Rabatt bei 3 und mehr Teilnehmer*innen)
incl. umfangreicher Teilnehmer*innen-Unterlagen

Veranstaltungsbeginn und -dauer:
Die Veranstaltung beginnt um 9.00 Uhr und endet um 13.00 Uhr.

Teilnehmer*innen-Begrenzung:
Damit Sie auch eine Antwort auf Ihre persönlichen Fragen finden, haben wir für dieses Intensiv-Seminar eine Teilnehmer*innen-Begrenzung festgelegt.


Inhalt:

  • Konzeptionelle Grundlagen und Bedeutung für die verschiedenen Adressaten
  • Die Substanzwertrechnung als Ergänzungsrechnung zum Jahresabschluss:
    • Leasing im Handelsrecht: Herausforderungen im Rahmen der Bilanzierung u.a. am Beispiel unterschiedlicher Abschreibungsverläufe
    • Ermittlung des Substanzwertes mit Hilfe des Schemas des Bundesverbandes der Deutschen Leasing-Unternehmen e.V. (BDL) am praktischen Beispiel
    • Ausführliche Erläuterung und Analyse der einzelnen Posten der Substanzwertrechnung
    • Aufstellungsgrundsätze und Dokumentationsanforderungen
    • Der Substanzwert und das betriebswirtschaftliche Ergebnis eines Leasingunternehmens als Analysegegenstand
  • Die Substanzwertrechnung und ihre Bedeutung im Rahmen des Risikotragfähigkeitskonzepts im Hinblick im Rahmen der Mindestanforderungen an das Risikomanagement (MaRisk)
  • Anforderungen an die Prüfung der Substanzwertrechnung von Leasingunternehmen (IDW PS 810)


Referent:

Dr. Marijan Nemet ist bei der Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft als Partner im Bereich Financial Services Frankfurt verantwortlich für den Leasingbereich. Marijan Nemet ist Mitglied des Instituts der Internen Revision (DIIR) und verfügt über umfassende praktische Erfahrungen in der Durchführung von Revisionstätigkeiten. Er ist Mitglied des Arbeitskreises Leasing und Factoring des IDW. Marijan Nemet ist Autor diverser leasingspezifischer Fachbeiträge sowie (Mit-)Herausgeber u. a. des „Deloitte – European Leasing Handbook“ sowie der Handbücher „Risikomanagement für Leasinggesellschaften“ und „Rating im Leasinggeschäft“.

Teilnahmebedingungen:
Anmeldung:
Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung sowie Ihre Rechnung. Der Rechnungsbetrag ist 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn fällig.

Teilnahmegebühr:
In der Teilnahmegebühr sind enthalten: Arbeitsunterlagen

Stornierung:
Stornierungen von Anmeldungen bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn sind kostenfrei. Bei späterer Stornierung bzw. Nichterscheinen wird die gesamte Gebühr fällig. Selbstverständlich können Sie eine*n Ersatzteilnehmer*in benennen.

Abweichungen und Absagen:
Wir behalten uns vor, die Veranstaltung bei zu geringer Teilnehmer*innen-Zahl oder Ausfall eines Referenten abzusagen oder zu verlegen bzw. einen Ersatzreferenten zu benennen. Falls Ihnen der neue Termin bzw. Referent nicht zusagt, erhalten Sie bereits entrichtete Gebühren zurück erstattet. Weitergehende Ansprüche werden ausgeschlossen. Veranstaltungsinhalte können verändert, Ortsverlegungen vorgenommen werden.

Sonstiges:
Für Unfallschäden, die Beschädigung oder den Verlust von Sachen der Teilnehmer*innen im Zusammenhang mit den Veranstaltungen übernimmt die LeaSoft GmbH Dr. Michael Kroll keine Haftung außer bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

Ergänzend zu diesen Teilnahmebedingungen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.